ROHM Semiconductor intensiviert Dialog mit Kunden im Rahmen des SiC & Power Forum in Düsseldorf

ROHM Semiconductor intensiviert Dialog mit Kunden im Rahmen des SiC & Power Forum in Düsseldorf

ROHM SiC Forum 2017

Willich-Münchheide, 26. Oktober 2017 – Die Zukunft der Power Elektronik gemeinsam gestalten: Der Halbleiterspezialist ROHM Semiconductor hat sein SiC & Power Forum nach dem erfolgreichen Auftakt in 2015 als lebendige Plattform für den professionellen Austausch über Produkte und die Marktentwicklungen etabliert.

Etwa 90 Kunden und Geschäftspartner sind am 24. und 25. Oktober für das zweitägige Programm nach Düsseldorf gereist, um sich in den Vorträgen über die Trends und Tücken der Entwicklung zu informieren und in persönlichen Gesprächen Anwendungsszenarien und Lösungsansätze zu diskutieren.

Mit Erfolg: Die Resonanz auf die Veranstaltung, die im Düsseldorfer Lindner Congress Hotel stattfand, war sehr positiv. „Die Energie-Einsparpotenziale, die durch die Leistungselektronik erschließbar sind, werden von Wissenschaftlern auf 20 bis 35 Prozent des derzeitigen Bedarfes an elektrischer Energie geschätzt. Allerdings reicht es nicht aus allein die Leistung einzelner Halbleiterbauelemente zu optimieren, um bei leistungselektronischen Systemen eine optimale Energieeffizienz zu erzielen. Notwendig sind neue Systemlösungen, optimierte Materialien und innovative Bauteilkonzepte. Deshalb stehen wir in engem Kontakt mit unseren Kunden und entwickeln gemeinsam die Power Produkte der Zukunft", sagte Christian André, Präsident der Rohm Semiconductor GmbH.

„Das SiC & Power Forum bietet uns eine einzigartige Plattform um unsere Kompetenz im Markt zu untermauern und Kunden aus ganz Europa über das Potential von Silicon Carbide (SiC) zu informieren", so André weiter.

„Mit Fokus auf der Entwicklung von kleineren, leistungsstärkeren und schnelleren Lösungen hilft das ROHM SiC & Power Forum den Teilnehmern, Netzwerke aufzubauen und Zeit zu finden, um mit den Experten von ROHM über neue Lösungen zu diskutieren und sich mit dem bestehenden und zukünftigen Portfolio vertraut zu machen", resümiert Jan Carstensen, Director Sourcing & Logistic, Danfoss Silicon Power GmbH.

Das nächste SiC & Power Forum ist für Herbst 2019 geplant.