Downloading...
 
product-image
 

1-Kanal 150 mA CMOS-LDO-Regler - BH33NB1WHFV

ROHM's LDO Regler für tragbare Geräte haben originale CMOS Prozesse für niedrigen Verbrauch und hohe Präzision. ROHM's Aufstellung an sehr verlässlichen CMOS LDO Reglern für Hochfrequenzkreisläufe zeichnen sich durch hohe Störspannungsunterdrückung (80dB typ. bei 1kHz) und Ausgangsstrom von 150mA aus. Sie wurden speziell entwickelt, um hervorragende Netzregulierung, Ladungsregulierung und Geräuschverhalten für hoch-zuverlässige analoge Anwendungen zu bieten und werden in besonders kompakten, platzsparenden HVSOF5 Gehäusen mit eingebautem Kühlkörper geliefert.

* Dieses Produkt entspricht der STANDARD-Güte und wird nicht für Fahrzeugteile empfohlen.
Teilenummer
Status
Gehäuse
Einheitenmenge
Minimale Gehäusemenge
Gehäusetyp
RoHS
BH33NB1WHFV-TR Active HVSOF5 3000 3000 Taping Ja
 
Spezifikationen:
Grade Standard
Breakdown Voltage(Max.)[V] 6.5
ch 1
Vin(Min.)[V] 2.5
Vin(Max.)[V] 5.5
Vout (Typ.) [V] 3.3
Vout Precision ±1.0
Iout(Max.)[A] 0.15
Circuit Current[mA] 0.06
Output Short Current[mA] 50
Shutdown Function Yes
Thermal Shut-down Yes
Over Current Protection Yes
Over Voltage Protection No
Discharge Function No
Soft Start No
I/O Voltage Difference (Typ.)[V] 0.25(Io=0.1A)
Ripple Rejection [dB] 80.0
Load Regulation[mV] 6(Io=1 to 100mA)
Input Capacitor[µF] 0.1
Output Capacitor[µF] 2.2
Operating Temperature (Min.)[°C] -40
Operating Temperature (Max.)[°C] 85
Eigenschaften:
  • ・High accuracy output voltage : ±1%
    ・High ripple rejection ratio:80dB (Typ., 1kHz)
    ・Stable with small ceramic output capacitors
 
 
Letzte Klicks:
Weitere neue/aktualisierte Produkte im Zusammenhang mit Energieverwaltung/Power Management
Neue Produkte:
 
 
Technische Daten
Application Note

Thermal Resistance

Application Note

BHxxNB1, BUxxTA2 Series PCB Layout

Application Note

Basics of Linear Regulators

Application Note

Linear Regulator Specifications

Application Note

Reverse Voltage Protection

Application Note

Simple Test Method for Estimating the Stability of Linear Regulators