Downloading...
 
product-image
 

Tastenencoder-IC - BU1851GUW

Der Tastenencoder-IC kann eine Matrix bis zu 8x8 (64 Tasten) überwachen, d.h. er kann an eine QWERTY-Tastatur angepasst werden. Wir haben die Architektur gewählt, so dass die Information der einzigen Taste, die verändert wird, wie drücken oder entriegeln, in 8-Bit-Daten kodiert wird. Dies kann die CPU-Last deutlich reduzieren. Sie wird immer stärker, je größer die Tastenanzahl. (Zuvor wird der Status aller Tasten in den Registern gespeichert.) Außerdem trägt die automatische Abschaltfunktion zu niedrigem Stromverbrauch bei, wenn keine Tasten betätigt werden. Er ist auch mit verschiedenen Funktionen wie Ghost-Key-Rejection, N-Key-Rollover, eingebautem Power-On-Reset und Oszillator ausgestattet.

* Dieses Produkt entspricht der STANDARD-Güte und wird nicht für Fahrzeugteile empfohlen.
Teilenummer
Status
Gehäuse
Einheitenmenge
Minimale Gehäusemenge
Gehäusetyp
RoHS
BU1851GUW-E2 Active VBGA035W040 2500 2500 Taping Ja
 
Spezifikationen:
Supply Voltage(Min.)[V] 2.2
Supply Voltage(Max.)[V] 3.6
Serial I/F Original
Power ON Reset Yes
Output Format -
Operating Temperature (Min.)[°C] -30
Operating Temperature (Max.)[°C] 85
Eigenschaften:
  • ・Überwacht bis 64 Matrix-Tasten
    ・Unter 5uA Standby-Strom
    ・Integrierter Power-On-Reset
    ・Ghost-Key-Ablehnung
 
 
 
 
Technische Daten
Application Note

Thermal Resistance