Downloading...

VR12.0/VR12.5 Digitale Synchron-Inverssteuerung mit Auto-Control® & SMBus™/PMBus™ - PV3104

Das PV3104 ist ein Zwei-Phasen-Digital-Synchron-Abwärtsregler mit adaptiver Schleifenkompensation, für die Point-of-Load (POL) Anwendungen. Das PV3104 entspricht dem Serien VID (SVID) Teil der Intel VR12-Spezifikation, um Intel-basierten Speicher, Grafik und ähnliche Anwendungen zu unterstützen. Durch SVID kann die CPU die Ausgangsspannung dynamisch steuern und die Anstiegsraten, Energiezustände, sowie die VR-Controller für Telemetriezwecke überwachen. Parallel zu SVID unterstützt der PV3104 auch eine Reihe von PMBus-Befehle, der einem BMC in einer Server-Anwendung ermöglicht, die Kontrolle zu konfigurieren und den VR-Controller zu überwachen.

PV3104 verwendet Powervations patentierten adaptiven, digitalen Regelkreis, die Auto-Control, die sich auf einer Zyklus-für-Zyklus-Basis anpasst und eine aktive Schleifenkompensation bietet, um den Regelkreis zu stabilisieren.

Die digitale Funktionen in diesem VR-Controller ermöglichen System Telemetrie (Fernmessung und Berichterstattung) von Strom, Spannung und Temperatur Informationen durch seine serielle Schnittstellen. Außerdem bietet der IC eine(n) Temperaturkorrektur/-Ausgleich für mehrerer Parameter, um die Systemleistung und -zuverlässigkeit zu maximieren. PV3104 ist eine vollständig geschützte DC / DC-Lösung, die analoge und digitale Funktionalität nutzt, um den Systemschutz zu maximieren.

Vollständiges Datenblatt (Einloggen mit ROHM-Powervation-NDA erforderlich)

Bitte wenden Sie sich zum Kauf an uns, da keine lieferbaren Bestände vorliegen.--- Anfrage
* Dieses Produkt entspricht der STANDARD-Güte und wird nicht für Fahrzeugteile empfohlen.
Teilenummer
Status
Gehäuse
Einheitenmenge
Minimale Gehäusemenge
Gehäusetyp
RoHS
PV3104 Active VQFN32V5050V 2500 2500 Taping Ja
 
Spezifikationen:
Phase Count 1
QFN Package 5 mm x 5 mm
Supply Voltage 0.6 V to 1.52 V
Controller Bias 3.3
Interface SMBus PMBus™ Compliant
Interface SVID VR12/12.5
Interface Parallel VID N/A
Auto-Compensation Auto-Control®: Real-Time Adaptive Auto-Tuning
Programmable Fsw 375 kHz - 1 MHz
Phase Add/Drop N/A
DSS® No
Single Pin CONFIG™ 8 Tables
VSET No
VTRACK No
ADDR No
System Good No
Sensors / Precision Telemetry VOUT, VIN, IOUT, EOUT
Sensors / Precision Telemetry Tsense Supported Internal Die Sense & External
Fault Response OVP Latch
Fault Response OCP Latch
Fault Response SCP Latch
Fault Response LOS N/A
Fault Response OTP Latch
Fault Response Phase Loss N/A
SCP Temp Compensation No
Support NTC Sensor No
Configurable SALRT No
Programmable Load-Line No
Integrator Gain Scalar No
Min. Operating Temperature [°C] -25
Max. Operating Temperature [°C] 85
Eigenschaften:
  • • Auto-Control Real-Time Adaptive Loop Compensation
    • Intel® Compliant Serial VID (SVID) Interface
    • SMBus Interface with PMBus Power System Management Protocol
    • Precision Measurement & Telemetry Reporting: VOUT, IOUT, VIN, EOUT, Temperature, Duty Cycle, fSW
    • Programmable Protection & Warning
    − Output OVP, OCP, SCP, LOS
    − Input UVLO, OVLO
    − External OTP, UT Warning, & OT Warning
    • Single-Pin Configuration with Eight Profile Tables
    • Power Management and Conversion
    − VOUT Range: 0.6 V to 1.52 V
    − ±0.5% VOUT, ±1.5% VIN, & ±3% IOUT Accuracy Over Temperature
    − Remote Power Down
    − Programmable Frequency (375 kHz to 1 MHz)
    − Programmable VOUT
    − Frequency Synchronization & Phase Alignment
    − Programmable Precision Duty Cycle Limit
    • Internal Anti-Fuse Based NVM
    − -40°C to 125°C (20 year data retention rating)
    • 32-Lead 5 mm x 5 mm QFN package (RoHS/PbF)
 
 
Letzte Klicks:
Weitere neue/aktualisierte Produkte im Zusammenhang mit Digital Power
Neue Produkte: