Startseite | Energieverwaltung / Power Management | Spannungsdetektoren (Reset-ICs) | Spannungsdetektor mit Watchdog-Zeitüberschreitung
 
 
Node Image
 

Spannungsdetektor mit Watchdog-Zeitüberschreitung

Bei der Spannungsdetektor-IC-Serie von ROHM handelt es sich um Reset-ICs mit einer hochgenauen Erkennungsspannung von ±1 %, niedrigem Stromverbrauch, kleinen, dünnen Gehäusen und einer breiten Auswahl an Erkennungsspannungen. Die Spannungsdetektor-ICs lassen sich für zahlreiche Anwendungen mit Controllern wie Mikrocontrollern, Prozessoren oder digitalen Signalprozessoren verwenden. Die Spannungsdetektor-IC-Serie von ROHM umfasst CMOS-Modelle sowie Ausführungen mit Open-Drain-Ausgang. Somit kann der Ausgang des Reset-Signals für das angeschlossene Netzteil gewählt werden. Standard-SSOP-Gehäuse sind pin- und funktionskompatibel, daher können sie als Ersatz für vorhandene ICs verwendet werden. Zudem lässt sich eine Serie von sehr kleinen und dünnen Gehäusen aufgrund ihrer Kompaktheit dicht an Mikrocontrollern einbauen. Alle Serien sind bleifrei und erfüllen die RoHS-Richtlinie.


Loading...

Loading results...

Keine Verläufe gefunden...