5–14 V 3 A 1-Kanal-Buck-Wandler - BD9859EFJ

BD9859EFJ wird hauptsächlich zur sekundären Stromversorgung eingesetzt: Aus einer festgelegten Stromversorgung in Höhe von 9 V, 12 V usw. kann beispielsweise ein geringerer Ausgang in Höhe von 1,2 V/1,8 V/3,3 V/5 V erzeugt werden. Der IC verfügt im Betrieb bei einer hohen Frequenz von 750 kHz über die Möglichkeit des externen Downsizings von Spulen/Kompensatoren, einen internen Nch-FET SW-Schalter, der Verluste in Höhe von 15 V standhält, und ein optimales Lastverhalten durch die Steuerung des Strommodus. Durch letzteres kann die externe Phasenkompensation einfach durch eine breitgefächerte externe Konstante geregelt und eine kompakte Stromversorgung ermöglicht werden.

* Dieses Produkt entspricht der Standardqualifizierung. Für den Automobilbereich kontaktieren Sie bitte unser Sales-Team.
Teilenummer | BD9859EFJ-E2
Status | Empfohlen
Gehäuse | HTSOP-J8
Einheitenmenge | 2500
Minimale Gehäusemenge | 2500
Gehäusetyp | Taping
RoHS | Ja

Spezifikationen:

Grade

Standard

ch

1

Integrated FET / Controller

Integrated FET

Topology

Buck

Synchronous / Nonsynchronous

Non-synchronous

Vin1(Min.)[V]

5.0

Vin1(Max.)[V]

14.0

Vout1(Min.)[V]

1.0

Vout1(Max.)[V]

10.5

Iout1(Max.)[A]

3.0

SW frequency(Max.)[MHz]

0.75

Light Load mode

No

EN

Yes

PGOOD

No

Operating Temperature (Min.)[°C]

-40

Operating Temperature (Max.)[°C]

85

Eigenschaften:

・Interner N-Kanal-MOSFET mit 100 mΩ
・Ausgangsstrom 3A
・Schwingfrequenz 750kHz
・Rückführspannung 1,0V±1,0%
・Interne Soft-Start-Funktion
・Interne Überstromschutzschaltung, Vermeidungsschaltung für Fehler durch niedrige Eingangsspannung, Hitzeschutzschaltung
・ON/OFF-Steuerung druch EN-Pin (Standby-Strom 0μA typ.)
・Gehäuse: HTSOP-J8-Gehäuse