Rohm Breadcrumb

Rohm Productdetail

CMOS-Operationsverstärker mit Ausgang bei vollem Betrieb und geringer Stromversorgung - LMR344F

LMR344F sind Operationsverstärker mit Eingangsmasseerkennung und Ausgang bei vollem Betrieb. Diese IC haben eine niedrige Betriebsversorgungsspannung, eine niedrige Stromversorgung und einen niedrigen Eingangsruhestrom. Geeignet für Sensorverstärker, batteriebetriebene elektronische Ausstattung, Akkuüberwachung und Audio-Pre-Amp für Sprachfunktionen.

* Dieses Produkt entspricht der STANDARD-Güte und wird nicht für Fahrzeugteile empfohlen.
Teilenummer | LMR344F-GE2
Status | Active
Gehäuse | SOP14
Einheitenmenge | 2500
Minimale Gehäusemenge | 2500
Gehäusetyp | Taping
RoHS | Ja

Spezifikationen:

Grade

Standard

Power supply(Min.)[V](+5V=5, +/-5V=10)

2.7

Power supply(Max.)[V](+5V=5, +/-5V=10)

5.5

Channel

4

Circuit Current(Typ.)[mA]

0.4

Input Offset Voltage(Max.)[mV]

4.0

Input Bias Current(Typ.)[nA]

0.001

Slew Rate(Typ.)[V/µS]

1.0

Voltage gain(Typ.)[dB]

113.0

Equivalent input noise voltage(Typ.)[nV/√Hz]

40.0

CMRR(Typ.)[dB]

80.0

PSRR(Typ.)[dB]

82.0

GBW(Typ.)[MHz]

2.0

Eigenschaften:

・Niedrige Betriebsspannung
・Eingang mit Masseerkennung, Ausgang bei vollem Betrieb
・Hohe Großsignal-Spannungsverstärkung
・Niedriger Eingangsruhestrom
・Niedriger Versorgungsstrom
・Niedrige Eingangs-Offsetspannung