Power-Management-Schalt-ICs

ROHM Power-Management-Schalt-ICs integrieren einen MOSFET mit niedrigem Durchlasswiderstand und mehrere Schutzschaltungen auf einem einzigen Chip. Das optimierte Design zeichnet sich durch geringe Verlustleistung, hohen Wirkungsgrad, verbesserte Stabilität und überlegene Zuverlässigkeit aus. Daher sind sie in Industrieanlagen, USB-Speichersticks, Erweiterungsmodulen für PCs, Digitalkameras, Mobiltelefonen und anderen tragbaren Geräten weit verbreitet.
Power-Management-Schalt-ICs
FAQ