Rohm Breadcrumb

Rohm Productdetail

Klangprozessor für Autoradio mit eingebautem Hochspannungsverstärker und Post-Filter 2. Ordnung - BD37069FV-M

Der BD37069FV-M ist ein für Audiosysteme in Fahrzeugen entwickelter Audioprozessor mit integriertem Wählen für sechs Stereoeingänge und ein Ausgang mit Schnittstelle zum Analog-Digital-Wandler nach Anpassung des Signalpegels. Der BD37069FV-M verfügt über eine 6-Kanal-Lautstärkeschaltung und einen integrierten Nachfilter zweiter Ordnung zur Reduzierung des Out-of-Band-Rauschens. Die Hochspannungsfunktion kann eine maximale Ausgabe von bis zu 5,2 VRMS erreichen. Außerdem punktet der IC mit einem einfachen Design dank integrierter TDMA-Rauschreduzierungssysteme.

Teilenummer | BD37069FV-ME2
Status | Active
Gehäuse | SSOP-B40
Einheitenmenge | 2000
Minimale Gehäusemenge | 2000
Gehäusetyp | Taping
RoHS | Ja

Spezifikationen:

Vcc(Min.)[V]

7.0

Vcc(Max.)[V]

9.5

Iq[mA]

30.0

I/F

I2C BUS

Outputs

6

THD[%]

0.003

Output Noise[µVrms]

3.1

Operating Temperature (Min.)[°C]

-40

Operating Temperature (Max.)[°C]

85

Eigenschaften:

  • AEC-Q100 Qualified
  • Built-in differential input selector that can select single-ended / differential input
  • Reduce switching pop noise of input gain control due to the built-in advanced switch circuit
  • Less out-of-band noise of DAC by built-in 2nd order post filter
  • Built-in buffered ground isolation amplifier to achieve high CMRR characteristics
  • Built-in TDMA noise reduction circuit reduces the additional components for external filter
  • Available to output 5.2VRMS by High-Voltage function (This device is possible to 3.2VRMS output by using another High-Voltage mode, VCCH=11.5V)
  • Available to control by 3.3V / 5V for I2C-bus controller
  • The input and output terminals are located together to arrange the flow of signal in a same direction making the PCB layout easier and PCB area smaller