RFS30TZ6S (Neues Produkt)
650V 30A, TO-247-2L, Ultra Soft Recovery Type, Ultra Fast Recovery Diode

RFS30TZ6S is a silicon epitaxial planar type ultra fast recovery diode featuring ultra high speed trr and soft recovery. Ideal for general rectification applications and PFC (continuous current mode) applications.

Data Sheet Kaufen *
* Dieses Produkt entspricht der Standardqualifizierung.
Für den Automobilbereich kontaktieren Sie bitte unser Sales-Team.

Produktdetails

 
Teilenummer | RFS30TZ6SGC13
Status | Empfohlen
Gehäuse | TO-247GE-2L
Einheitenmenge | 600
Minimale Gehäusemenge | 30
Gehäusetyp | Tube
RoHS | Ja

Spezifikationen:

Configuration

Single

Package Code

TO-247

Number of terminal

2

VRM[V]

650

Reverse Voltage VR[V]

650

Average Rectified Forward Current IO[A]

30

IFSM[A]

160

Forward Voltage VF(Max.)[V]

2.3

IF @ Forward Voltage [A]

30

Reverse Current IR(Max.)[mA]

0.005

VR @ Reverse Current [V]

650

trr(Max.)[ns]

35

IF @ trr [mA]

500

IR @ trr [A]

1

Storage Temperature (Min.)[°C]

-55

Storage Temperature (Max.)[°C]

175

Package Size [mm]

15.94x20.95 (t=5.22)

Find Similar

Eigenschaften:

  • Ultra fast recovery / Ultra soft recovery type
  • Ultra low switching loss
  • High current overload capacity

Unterstützende Informationen

 

Hintergrund

Um den Anstieg des weltweiten Strombedarfs zu bewältigen, muss die Elektrizität effektiv genutzt werden. Das gilt insbesondere für Haushaltsgeräte und Industrieanlagen mit hohem Energieverbrauch. Sie erfordern nicht nur einen hohen elektrischen Wirkungsgrad, sondern auch effektive Rauschunterdrückungsmaßnahmen. ROHM hat deshalb Dioden entwickelt, die eine niedrige Vorwärtsspannung für einen effizienteren Betrieb mit einer schnellen trr-Charakteristik kombinieren, die weniger Verluste und niedriges Rauschen beim Ausschalten bietet.

V<sub>F</sub> and trr Characteristics Comparison Map
Noise Performance Comparison Waveforms

Anwendungen

Schaltungen zur Leistungsfaktorkorrektur in Klimaanlagen, Waschmaschinen, Kühlschränken usw.
Sekundäre Gleichrichterschaltungen in Ladestationen für Elektrofahrzeuge und dergleichen
Wechselrichterschaltungen in Robotern für Werkzeugmaschinen, Kompressoren etc.
Stromversorgungen für Server, Basisstationen und vieles mehr

Schaltungsbeispiele (Topologie)

Auswahl der Topologie

Beim Entwurf von Stromversorgungsschaltungen ist es notwendig, eine Schaltungskonfiguration (Topologie) zu wählen, die den erforderlichen Spezifikationen für Eingangs-/Ausgangsspannungen, Leistung, Isolierung und anderen Faktoren entspricht. ROHM bietet eine Auswahlseite, die die optimalen Produkte für verschiedene Topologien empfiehlt.
https://www.rohm.com/topology