Rohm Breadcrumb

Rohm Productdetail

Treiber für LCD-Segmente mit geringer Impulsdauer - BU97941FV

BU97941FV ist ein universeller LCD-Treiber mit 1/4, 1/3 Impulsdauer oder ein statischer LCD-Treiber, der für Unterhaltungselektronik/batteriebetriebene Produkte verwendet werden und bis zu 104 LCD-Segmente ansteuern kann. Er besitzt ein integriertes Display-RAM zur Reduzierung der CPU-Last. Er ist auch auf niedrigen Stromverbrauch ausgelegt, und es sind keine externen Komponenten erforderlich. Er kann bis zu 4 universelle Ausgänge zur Steuerung von LED-Geräten unterstützen.

* Dieses Produkt entspricht der STANDARD-Güte und wird nicht für Fahrzeugteile empfohlen.
Teilenummer | BU97941FV-E2
Status | Active
Gehäuse | SSOP-B40
Einheitenmenge | 2000
Minimale Gehäusemenge | 2000
Gehäusetyp | Taping
RoHS | Ja

Spezifikationen:

Grade

Consumer

Segment Element

104

Duty

1/4, 1/3, Static

Bias

1/3

Elements of MUX 1:1

26

Elements of MUX 1:3

78

Elements of MUX 1:4

104

Interface [line serial]

3wire

Interface Voltage (Min.)[V]

1.8

Interface Voltage (Max.)[V]

3.6

Power Supply for LCD (Min.)[V]

2.7

Power Supply for LCD (Max.)[V]

5.5

LED Driver [port]

4

LCD Driving Waveform

Line/Frame

Operating Temperature (Min.)[°C]

-40

Operating Temperature (Max.)[°C]

85

Eigenschaften:

  • Dynamisches oder statisches Tastverhältnis von 1/4 oder 1/3 wählbar
    Dynamisches Tastverhältnis von 1/4: Max. 104 Segmente
    Dynamisches Tastverhältnis von 1/3: Max. 78 Segmente
    Statisches Tastverhältnis: Max. 26 Segmente
  • Bias von 1/3 oder 1/2 wählbar
  • Energieversorgung der Schnittstelle: 1,8 V bis 3,6 V
  • Energieversorgung des LCD: 2,7 V bis 5,5 V
  • Integrierte Schaltung für die LCD-Ansteuerung
  • Integrierte Oszillationsschaltung für LCD-Bildfrequenz
  • Horizontale oder Rahmen-Umpolung wählbar
  • Integrierter LED-Treiber mit 4 Kanälen
  • Unterstützt 3-adrige serielle Schnittstelle
  • Integrierte Power-On-Reset-Schaltung durch Spannungserkennung
  • Keine externen Komponenten erforderlich
  • Geringer Energieverbrauch