FAQ's
  • Kann für den 20 W +20-W-Ausgang ein 10 W +10-W-Produkt eingesetzt werden?
    • Natürlich.
      Die Ausgangsleistung des Lautsprechers wird anhand der VCC (Versorgungsspannung) und der Lautsprecherlast (in Ohm) ermittelt. Bei einer Versorgungsspannung von 18 V und einer Lautsprecherlast von 8 Ω ergibt sich eine Ausgangsleistung von 20 W. Für einen 10-W-Ausgang lauten die Bedingungen wie folgt: 13 V VCC und 8 Ω Lautsprecherlast.
    •