Quasi-resonanter AC/DC-Wandler mit eingebautem 1700 V SiC-MOSFET - BM2SCQ124T-LBZ

Der BM2SCQ124T-LBZ ist ein quasi-resonanter AC/DC-Wandler, der ein optimales System für alle Produkte mit einer Steckdose bietet. Der quasiresonante Betrieb ermöglicht ein sanftes Schalten und trägt dazu bei, die EMI niedrig zu halten. Der IC kann einfach verwendet werden, da er einen 1700 V/4 A SiC (Silicon-Carbide) MOSFET beinhaltet. Mit Stromerfassungswiderständen als externe Bauelemente wird eine hochflexible Ausführung erreicht. Der Burst-Betrieb reduziert eine Eingangsleistung bei geringer Last. Er beinhaltet verschiedene Schutzfunktionen, wie Softstartfunktion, Burst-Betrieb, Überstrombegrenzung pro Zyklus, Überspannungsschutz, Überlastschutz.

Teilenummer | BM2SCQ124T-LBZ
Status | Empfohlen
Gehäuse | TO220-6M
Einheitenmenge | 238
Minimale Gehäusemenge | 34
Gehäusetyp | Tube
RoHS | Ja

Spezifikationen:

FET

SiC-MOSFET Integrated

Controller Type

QR

Vin1(Min.)[V]

15.0

Vin1(Max.)[V]

27.5

Start Circuit [V]

1700.0

SW frequency(Max.)[kHz]

120.0

Vcc OVP

Auto Restart

BR PIN

-

On Resistor (MOSFET)[Ω]

1.12

Channel

1

Light Load mode

Yes

EN

No

Soft Start

Yes

Thermal Shut-down

Yes

Under Voltage Lock Out

Yes

Operating Temperature (Min.)[°C]

-40

Operating Temperature (Max.)[°C]

105

Eigenschaften:

  • Long Time Support Product for Industrial Applications
  • 6 Pins: TO220-6M Package
  • Built-in 1700 V/4 A/1.2 Ω SiC-MOSFET
  • Quasi-resonant Type (Low EMI)
  • Frequency Reduction Function
  • Low Current Consumption (19 μA) during Standby
  • Burst Operation at Light Load
  • SOURCE Pin Leading Edge Blanking
  • VCC UVLO (Under Voltage Drop Out protection)
  • VCC OVP (Over Voltage Protection)
  • Over Current Protection Circuit per Cycle
  • Soft Start Function
  • ZT Pin Trigger Mask Function
  • ZT OVP (Over Voltage Protection)