BM2LB150FJ-C
2-Kanal Low-Side-Schalter-IC

Die BM2LB150FJ-C ist ein Automobil-2-Kanal-Low-SideSchalter IC, die Überstrom-Begrenzerschaltung eingebaut hat, thermische Abschaltungs-Schaltung und Überspannung (aktive Klemme)Schutzschaltung.

Produktdetails

 
Teilenummer | BM2LB150FJ-CE2
Status | Empfohlen
Gehäuse | SOP-J8
Einheitenmenge | 2500
Minimale Gehäusemenge | 2500
Gehäusetyp | Taping
RoHS | Ja

Funktionalen Sicherheit:

Kategorie : FS supportive
A product that has been developed for automotive use and is capable of supporting safety analysis with regard to the functional safety.

Spezifikationen:

Channel Number [ch]

2

Drain-Source Voltage (Max.)[V]

42

Output Current[A]

6.5

ON Resistance [mΩ]

150

Over Current Detect [A]

6.5

Active Clamp Energy [mJ]

165

Supply Voltage(Min.)[V]

3

Supply Voltage(Max.)[V]

5.5

Current consumption(Typ.)[µA]

150

Thermal Shut Down

Self-restart

Junction Temperature Tj (Min.)[°C]

-40

Junction Temperature Tj (Max.)[°C]

150

Package Size [mm]

4.9x6 (t=1.65)

Common Standard

AEC-Q100 (Automotive Grade)

Find Similar

Eigenschaften:

  • Integrierte Überstrom-Begrenzungsschaltung (OCP)
  • Integrierte thermische Abschaltung (TSD)
  • Direktsteuerung durch CMOS-Logik IC, etc. möglich
  • Niedriger Einschaltwiderstand RDS(EIN) bis zu 150 mΩ
    (bei VIN=5 V, ID=0,5 A, Tj=25°C)
  • Monolithisches Leistungsmanagement IC mit dem Steuerblock (CMOS) und Leistungs-MOSFET an einem einzigen Chip montiert
  • Oberflächenmontage SOP-J8-Gehäuse
  • AEC-Q100 qualifiziert