50 V 500 mA 1-Kanal Sourcetreiber für Automobilbau - BD83733HFP-M

BD83733HFP-M ist eine großzügige 50 V LED-Spannungssteuerung. Geeignet für die Automobile LED Anwendungen, kann es Licht durch einen konstanten Stromausgang mit PWM steuern. Mit einer Erkennungsschaltung für offene/kurze LED und integrierter LED Strom Unterlastungsfunktion, kann es eine hohe Zuverlässigkeit liefern. Durch die Verwendung von der patentierten PBUS-Funktion von Rohm, ist es möglich, alle LEDs auszuschalten, wenn eine Reihe von LEDs kurz/offen geschlossen ist, wenn mehrere ICs genutzt werden. Im Fall, dass die LED mit der Ausgangsklemme IOUT verbunden ist und über 2 LEDs in Serie verfügt, muss BD83732HFP-M verwendet werden, im Falle von 3 LEDs in Serie - BD83733HFP-M.

Teilenummer | BD83733HFP-MTR
Status | Empfohlen
Gehäuse | HRP7
Einheitenmenge | 2000
Minimale Gehäusemenge | 2000
Gehäusetyp | Taping
RoHS | Ja
Functional Safety | FS supportive

Spezifikationen:

Common Standard

AEC-Q100 (Automotive Grade)

Topology

Constant Current

Series

LED Source Driver

LED Configuration

3 series

Per Channel Drive(Max.)[mA]

500.0

LED Open Detection

Yes

Vin(Min.)[V]

4.5

Vin(Max.)[V]

42.0

Operating Temperature (Min.)[°C]

-40

Operating Temperature (Max.)[°C]

125

Eigenschaften:

  • AEC-Q100 qualifiziert
  • Treiber für variable Konstantstromquelle
  • PWM-Dimmfunktion
  • LED-Konstantstromeinstellung durch externen Widerstand
  • LED-Stromreduzierungsfunktion
  • LED Open/Short-Erkennung (offener Stromkreis/Kurzschluss)
  • Abschalten der LED-Open-Erkennung bei niedrigem Stromversorgung
  • Temperaturschutz
  • Ungewöhnliche Ausgangserkennung und Ausgangsfunktionen (PBUS)