Endregler für DDR-SDRAMs - BD3533F

Der BD3533F ist ein Anschlussregler, der den JEDEC-Anforderungen für DDR-SDRAM entspricht. Die lineare Stromversorgung nutzt einen integrierten N-Kanal-MOSFET und Hochgeschwindigkeits-Operationsverstärker, die speziell für ein exzellentes Einschwingverhalten konzipiert sind. Weitere Eigenschaften sind die Unterstützung für Senkstrom/Quellstrom von bis zu 1 A und die Notwendigkeit einer Bias-Stromversorgung von 3,3 V bis 5,0 V zur Steuerung des N-Kanal-MOSFET. Dank eines unabhängigen Referenzspannungseingangs (VDDQ) und eines Feedback-Pins (VTTS) bietet dieser Anschlussregler eine exzellente Ausgangsspannungsgenauigkeit und Lastregelung, wie in den JEDEC-Standards gefordert. Zusätzlich bietet der BD3533 einen Referenz-Stromversorgungsausgang (VREF) für DDR-SDRAM oder Speicher-Controller. Anders als beim VTT-Ausgang, bei dem in den „Hi-Z“-Modus gewechselt wird, bleibt der VREF-Ausgang unverändert, wenn der EN-Eingang auf „niedrig“ gesetzt wird. Dadurch ist dieser IC für DDR-SDRAM mit Selbstauffrischungsmodus geeignet.

* Dieses Produkt entspricht der Standardqualifizierung. Für den Automobilbereich kontaktieren Sie bitte unser Sales-Team.
Teilenummer | BD3533F-E2
Status | Empfohlen
Gehäuse | SOP8
Einheitenmenge | 2500
Minimale Gehäusemenge | 2500
Gehäusetyp | Taping
RoHS | Ja

Spezifikationen:

Grade

Standard

ch

1

Vin(Min.)[V]

2.7

Vin(Max.)[V]

5.5

Vout (Typ.) [V]

0.75 to 1.25

Iout(Max.)[A]

3.0

Circuit Current[mA]

2.0

Thermal Shut-down

Yes

Under Voltage Lock Out

Yes

Operating Temperature (Min.)[°C]

-20

Operating Temperature (Max.)[°C]

100

Eigenschaften:

· Mit Gegentaktnetzteil als Terminierung (VTT)
· Mit Referenzspannungsschaltung (VREF)
· Mit Freigabeschaltung
· Mit Unterspannungsabschaltung (UVLO)
· Mit Schutzfunktion für thermische Abschaltung (TSD)
· Dual-Channel-kompatibel (DDR2)