BD3540NUV
3,0–5,5 V 0,5 A 1-Kanal-LDO

Der BD354XNUV ist ein linearer Ultra-Low-Dropout-Chipsatz-Regler, der nur eine sehr niedrige Eingangsversorgung erfordert. Er eignet sich ideal für Anwendungen mit niedriger Eingangs- oder Ausgangsspannung. Der Unterschied zwischen Eingangs- und Ausgangsspannung wird mithilfe eines integrierten N-MOSFET-Leistungstransistor auf das Niveau des Einschaltwiderstands (RON MAX = 400 mO) minimiert. Durch Verringerung der Dropout-Spannung erreicht der Regler einen hohen Ausgangsstrom (Iomax = 0,5 A) mit reduzierten Wandlungsverlusten und macht damit einen Schaltregler und seine integrierten Leistungstransistoren, Drosselspulen und Gleichrichterdioden überflüssig. Mit dem BD354XNUV sind also neben Kostensenkungen auch beachtliche Gehäuseverkleinerungen möglich. Ein externer Widerstand ermöglicht den gesamten Bereich der Ausgangsspannungskonfiguration von 0,65 bis 2,7 V und die NRCS-Funktion (Soft-Start) ermöglicht das gesteuerte Hochfahren der Ausgangsspannung, die für alle erforderlichen Versorgungssequenzen programmiert werden kann.

Data Sheet Kaufen *
* Dieses Produkt entspricht der Standardqualifizierung.
Für den Automobilbereich kontaktieren Sie bitte unser Sales-Team.

Produktdetails

 
Teilenummer | BD3540NUV-E2
Status | Empfohlen
Gehäuse | VSON010V3030
Einheitenmenge | 3000
Minimale Gehäusemenge | 3000
Gehäusetyp | Taping
RoHS | Ja

Spezifikationen:

Grade

Standard

Breakdown Voltage(Max.)[V]

6.0

ch

1

Vin(Min.)[V]

3.0

Vin(Max.)[V]

5.5

Vout (Typ.) [V]

0.65 to 2.7

Vin 2ch[V]

0.95 to Vcc-1

Vout Precision

±1.0

Iout(Max.)[A]

0.5

Circuit Current[mA]

0.7

Thermal Shut-down

Recover

Over Current Protection

Yes

Under Voltage Lock Out

Yes

Soft Start

Variable

Operating Temperature (Min.)[°C]

-10

Operating Temperature (Max.)[°C]

100

Eigenschaften:

・Interne, hochpräzise Referenzspannungsschaltung (0,65V±1%)
・Integrierte VCC-Unterspannungsabschaltung
・NRCS (Soft-Start)-Funktion reduziert die Magnitude des Einschaltstroms
・Interner N-Kanal-MOSFET-Treiber bietet niedrigen Einschaltwiderstand (400mΩ typ.)
・Integrierte Strombegrenzungsschaltung
・Integrierte thermische Überlastabschaltung (TSD)
・Variabler Ausgang (0,65 bis 2,7V)
・Beinhaltet ein Hochleistungsgehäuse VQFN010V3030: 3,0x3,0x0,9 (mm)
・Tracking-Funktion

Ressourcen entwerfen

 

Technische Artikel

Schematic Design & Verification

  • Basics of Linear Regulators
  • Linear Regulator Specifications
  • Reverse Voltage Protection
  • Power Source ON/OFF Characteristics for Linear Regulator
  • Simple Test Method for Estimating the Stability of Linear Regulators
  • Connecting LDOs in Parallel
  • Problem Situations: Power Supply Does Not Start
  • Power Supply Sequence Circuit with General Purpose Power Supply IC
  • Table of resistance for output voltage setting on linear regulator Ics
  • Suppression Method of Switching Noise Using Linear Regulator and Low Pass Filter
  • Measurement Method for Phase Margin with Frequency Response Analyzer (FRA)
  • Usage of SPICE Macromodel (for LDO)
  • BAxxCC0 Series Circuit Using a Ceramic Output Capacitor
  • Importance of Probe Calibration When Measuring Power: Deskew
  • Impedance Characteristics of Bypass Capacitor

Thermal Design

  • What Is Thermal Design
  • Method for Calculating Junction Temperature from Transient Thermal Resistance Data
  • Thermal Calculation for Linear Regulator
  • Thermal Resistance

Design Tools

2D/3D/CAD

  • VSON010V3030 Footprint / Symbol

Packaging & Qualität

Package Information

  • Package Information
  • Anti-Whisker formation

Manufacturing Data

  • Factory Information

Environmental Data

  • UL94 Flame Classifications of Mold Compound
  • Compliance with the ELV directive
  • REACH SVHC Non-use Declaration
  • RoHS Comission Delegated Directive

Export Information

  • The Export Control Order
  • Export Administration Regulations(EAR)