Automobilbau 300 mA LDO-Regler mit festem Ausgang - BD3650FP-M

BD3650FP-Regler bieten eine hohe Durchbruchspannung von 36 V und eignen sich für die Verwendung mit Mikrocontrollern in Fahrzeugen. Mit diesen Geräten kann ein Keramikkondensator am Ausgang verwendet werden, um einen stabilen Betrieb sicherzustellen. Die Ausgangstoleranz liegt innerhalb von ±2 % gegenüber dem breiten Arbeitstemperaturbereich (–40 bis 125?) und der Kurzschlussschutz ist eingestellt, um die Wärmeerzeugung bei Fehlern zu minimieren. Diese Geräte sind so konzipiert, dass sie ein äußerst robustes Stromversorgungs-Design in anspruchsvollen Automobilumgebungen bieten. Der BD3650FP-Regler bietet ideale Lösungen zur Reduzierung des Stromverbrauchs sowie für eine einfachere Nutzung mit direkt an Batterien gekoppelten Systemen.

Teilenummer | BD3650FP-ME2
Status | Empfohlen
Gehäuse | TO252-3
Einheitenmenge | 2000
Minimale Gehäusemenge | 2000
Gehäusetyp | Taping
RoHS | Ja
Functional Safety | FS supportive

Spezifikationen:

Grade

Automotive

Breakdown Voltage(Max.)[V]

36.0

ch

1

Vin(Min.)[V]

5.6

Vin(Max.)[V]

30.0

Vout (Typ.) [V]

5

Vout Precision

±2.0%

Iout(Max.)[A]

0.3

Circuit Current[mA]

0.5

Thermal Shut-down

Yes

Over Current Protection

Yes

I/O Voltage Difference (Typ.)[V]

0.2(Io=0.2A)

Operating Temperature (Min.)[°C]

-40

Operating Temperature (Max.)[°C]

125

Eigenschaften:

・Ausgangstransistor vom Typ p-Kanal-DMOS mit niedriger Sättigungsspannung
・Keramikkondensatoren mit niedrigem ESR können als Ausgangskondensatoren verwendet werden.
・Vcc Versorgungsspannung = 36 V
・Integrierte Überstromschutzschaltung und thermische Überlastschaltung