Ein-Kanal-Gate-Treiber mit galvanischer Trennung, Isolationsspannung 3750 Vrms - BM61S41RFV-C

Der BM61S41RFV-C ist ein Gate-Treiber mit einer Isolationsspannung von 3750 Vrms, einer I/O-Verzögerungszeit von 65 ns und einer minimalen Eingangspulsbreite von 60 ns. Eine Unterspannungs-Sperrfunktion (UVLO) und Miller-Clamp-Funktion sind eingebaut.

Teilenummer | BM61S41RFV-CE2
Status | Empfohlen
Gehäuse | SSOP-B10W
Einheitenmenge | 1500
Minimale Gehäusemenge | 1500
Gehäusetyp | Taping
RoHS | Ja

Spezifikationen:

Grade

Automotive

Common Standard

AEC-Q100 (Automotive Grade)

Isolation Voltage[Vrms]

3750.0

Channel

1

Vcc1(Min.)[V]

4.5

Vcc1(Max.)[V]

5.5

Vcc2(Min.)[V]

16.0

Vcc2(Max.)[V]

24.0

Iout(Max.)[A]

4.0

I/O Delay Time(Max.)[ns]

65

Min. Input Pulse Width[ns]

60

Operating Temperature (Min.)[°C]

-40

Operating Temperature (Max.)[°C]

125

Switching Controller

No

Temperature Monitor

No

Eigenschaften:

  • AEC-Q100 Qualified(Grade1)
  • Providing Galvanic Isolation
  • Active Miller Clamping
  • Under-Voltage Lockout Function
  • UL1577(pending)