40-V-, 150-mA-, 4-Kanal-Konstantstrom-LED-Treiber für die Automobilindustrie - BD18347EFV-M

Der BD18347EFV-M ist ein bis zu 40 V beständiger Konstantstrom-LED-Treiber für Automobilanwendungen. Es handelt sich um einen 4-Kanal-LED-Treiber mit integrierter Energieverteilungssteuerung, der es ermöglicht, die Leiterplattengröße klein zu halten. Hohe Zuverlässigkeit wird durch die LED-Open-Detection, den Kurzschlussschutz am Pin OUTx (x=1 bis 4), die Überspannungsabschaltung und die thermische Abschaltfunktion erreicht. Wenn am OUTx-Ausgangspin 3 LEDs in Reihe geschaltet sind, muss der BD18337EFV-M verwendet werden, bei 2 LEDs in Reihe muss der hier beschriebene BD18347EFV-M verwendet werden.

Teilenummer | BD18347EFV-ME2
Status | Empfohlen
Gehäuse | HTSSOP-B16
Einheitenmenge | 2500
Minimale Gehäusemenge | 2500
Gehäusetyp | Taping
RoHS | Ja
Functional Safety | FS supportive

Spezifikationen:

Common Standard

AEC-Q100 (Automotive Grade)

Topology

Constant Current

Series

LED Source Driver

LED Configuration

2 series, 4 parallels

Dimming

PWM

Per Channel Drive(Max.)[mA]

150.0

Vin(Min.)[V]

5.5

Vin(Max.)[V]

20.0

Operating Temperature (Min.)[°C]

-40

Operating Temperature (Max.)[°C]

125

Eigenschaften:

  • AEC-Q100 Qualified (Grade 1)
  • Energy Sharing Control
  • PWM Dimming Function
  • License Lamp Mode
  • LED Open Detection
  • OUTx pin Short Circuit Protection (SCP)
  • Over Voltage Mute Function (OVM)
  • Disable LED Open Detection Function at Reduced-Voltage
  • LED Failure Input/Output Functions (PBUS)