Rohm Breadcrumb

Rohm Productdetail

Anpassbarer Low-Drop-Positivspannungsregler - BA1117FP

Der BA1117FP ist ein Low-Drop-Spannungsregler, der bis zu 1 A Stromausgang liefert. Die Versionen können angepasst werden (VREF = 1,25 V). Das Gerät wird geliefert in: TO252-3 und TO220-3. Das auf der Oberfläche montierte Gehäuse optimiert die thermischen Eigenschaften und bietet viel Platzeinsparung. Der NPN Transistor gewährleistet hohe Effizienz. Es wird nur ein gewöhnlicher Kondensator von mindestens 22 uF für die Stabilität benötigt. Chip-Trimming ermöglicht dem Regler sehr enge Referenzspannungstoleranzen innerhalb von ±1 % bei 25? zu erreichen.

* Dieses Produkt entspricht der STANDARD-Güte und wird nicht für Fahrzeugteile empfohlen.
Teilenummer | BA1117FP-E2
Status | Active
Gehäuse | TO252-3
Einheitenmenge | 2000
Minimale Gehäusemenge | 2000
Gehäusetyp | Taping
RoHS | Ja

Spezifikationen:

Grade

Standard

ch

1

Vin(Min.)[V]

2.15

Vin(Max.)[V]

10.0

Vout (Typ.) [V]

1.25 to 8.6

Vout Precision

±1

Iout(Max.)[A]

1.0

Shutdown Function

No

Thermal Shut-down

Yes

Over Current Protection

Yes

Over Voltage Protection

No

Discharge Function

No

Soft Start

No

Operating Temperature (Min.)[°C]

-20

Operating Temperature (Max.)[°C]

105

Eigenschaften:

· Niedrige Abfallspannung: 1,2 V typische Spannung (bei Io = 1 A, 25 ℃)
· Bis zu 1 A Ausgangsstrom
· Anpassbare Versionen verfügbar (VREF= 1,25 V)
· Interne Strom- und Temperaturbegrenzung
· Verfügbar mit ± 1 % (bei 25 ℃) und 2 % im vollständigen Temperaturbereich
· Hoher Versorgungsspannungsdurchgriff: 75 dB (typisch, bei 25 ℃)
· Temperaturbereich: –20 ℃bis 105 ℃
· Zur Verwendung in Keramikkondensatoren