CMOS-Spannungsdetektor-IC (Reset) mit freier Zeitverzögerungseinstellung - BD5227NVX-2C

ROHMs CMOS-Spannungsdetektor-ICs mit frei wählbarer Zeitverzögerung sind hochpräzise und haben eine extrem niedrige Stromaufnahme, die durch einen CMOS-Prozess erreicht wird. Die Verzögerungszeit kann durch einen externen Kondensator eingestellt werden. Die Produktpalette umfasst einen N-Kanal Open-Drain-Ausgang BD5227NVX-2C Die Bausteine sind für spezifische Detektionsspannungen im Bereich von 2,6 V bis 3,1 V mit einer Schrittweite von 0,1 V erhältlich. Die Zeitverzögerung hat eine Genauigkeit von ±50 % im gesamten Betriebstemperaturbereich von -40 °C bis 125 °C.

Teilenummer | BD5227NVX-2CTL
Status | Empfohlen
Gehäuse | SSON004R1010
Einheitenmenge | 5000
Minimale Gehäusemenge | 5000
Gehäusetyp | Taping
RoHS | Ja
Functional Safety | FS supportive

Spezifikationen:

Common Standard

AEC-Q100 (Automotive Grade)

Under Voltage Detection Voltage [V] (typ.)

2.7

VDET Precision [%]

±2.5

Reset Active Voltage Range [V]

0.8 to 6

Output Types

Open drain

Reset Delay Timer

Adjustable Delay

Reset Active State

Low

Manual Reset

No

Watchdog Timer

No

Auto Motive

Yes

Circuit Current (ON) [µA]

0.23

Circuit Current (OFF) [µA]

0.27

Hysteresis Voltage [V]

VDET x 0.05

"L" Output Current (LowVol) [mA]

1

"L" Output Current (HighVol) [mA]

2

Operating Temperature (Min.)[°C]

-40

Operating Temperature (Max.)[°C]

125

Package Size

1.00 x 1.00 (t=0.6)

Eigenschaften:

  • AEC-Q100 Qualified (Grade 1)
  • Nano Energy
  • Delay Time Setting Controlled by External Capacitor
  • Nch Open Drain Output Type
  • Miniature Surface-mount Package