Rohm Breadcrumb

Rohm Productdetail

Freie Verzögerungszeit-Einstellung, CMOS-Überspannungsdetektor-IC (Reset) - BD5316G-2C

ROHMs BD5316G-2C ist ein hochpräziser Spannungsdetektor-IC mit niedrigem Stromverbrauch mit einer durch einen Kondensator geregelten Zeitverzögerung. Die Schaltung enthält einen N-Kanal mit Open Drain Ausgang (BD52xx-2C) und einen CMOS-Ausgang (BD53xx-2C), sodass der Nutzer zwischen diesen je nach Bedarf wechseln kann. Das Gerät ist einsetzbar für bestimmte Erkennungsspannungen von 0,9 V bis 5,0 V mit Schritten von 0,1 V. Die Zeitverzögerung ist zu ±50 % fehlerfrei in der allgemeinen Betriebstemperaturspanne von -40°C bis 125°C.

Teilenummer | BD5316G-2CTR
Status | Active
Gehäuse | SSOP5
Einheitenmenge | 3000
Minimale Gehäusemenge | 3000
Gehäusetyp | Taping
RoHS | Ja

Spezifikationen:

Voltage Detection[V]

1.6

VDET Precision [%]

±3±12mV

Reset Active Voltage Range [V]

0.8

Output Types

CMOS

Reset Delay Timer

Adjustable Delay

Reset Active State

Low

Manual Reset

No

Watchdog Timer

No

Auto Motive

No

Circuit Current (ON) [µA]

0.23

Circuit Current (OFF) [µA]

0.27

Hysteresis Voltage [V]

VDET x 0.05

Operating Temperature (Min.)[°C]

-40

Operating Temperature (Max.)[°C]

125

Eigenschaften:

  • AEC-Q100-qualifiziert
  • Verzögerungszeit durch externen Kondensator geregelt
  • Zwei Ausgangstypen(N-Kanal-Open-Drain- und CMOS-Ausgang)
  • Extrem niedriger Stromverbrauch
  • Sehr kleines, leichtes und flaches Gehäuse
  • Gehäuse SSOP5 gleicht SOT-23-5 (JEDEC)