Was ist eine Applikationsschrift?
<Dokumentation>

Zusätzlich zu Applikationsschriften erstellt ROHM eine Vielzahl von Dokumenten, einschließlich Datenblättern.
Die Dokumentation wird nach Größe und Umfang kategorisiert, siehe unten.

[Dokumentationsübersicht]

Dokumentationsübersicht

Ziele und Definitionen der verschiedenen Dokumentationen

White Papers

[Ziele]
Ingenieure, Redakteure, Marktforscher, Analysten, etc.

[Definitionen]
Dokumente, die Markt- und Technologietrends von Produkten, Anwendungsbeispiele und Produktvergleichsinformationen beinhalten.
Der Inhalt ist allgemein verständlich und Artikeln in Fachzeitschriften ähnlich.

Applikationsschriften

[Ziele]
Ingenieure, Technische Redakteure

[Definitionen]
Dokumente, die bestimmte Technologien und Problemlösungen für die Verwendung von Produkten beinhalten.
Außerdem sind Informationen wie Schaltpläne und Quellcodes enthalten, die für die Konstruktion nützlich sein können.

Benutzerhandbuch

[Ziele]
Evaluation-Board und Software-Anwender

[Definitionen]
Hauptsächlich wird die Verwendung des Evaluation-Boards und der Software beschrieben.

Kurzanleitung

[Ziele]
Evaluation-Board Anwender

[Definitionen]
Ein ergänzendes Dokument, das nur die wichtigsten Punkte aus dem Benutzerhandbuch herausgreift.

technischer Hinweis

[Ziele]
Software-Entwickler

[Definitionen]
Ein Dokument, das die technischen Details der Software beschreibt.

DokumentationslisteZur Produktseite