1. >
  2. >

Was ist ein Halbleiterspeicher?

Funktionsmerkmale von EEPROM I/F

■Pinbelegung und Funktionen

[I2C]

BR24xxx
Pinbezeichnung Eingang/Ausgang Funktion
SCL Eingang Eingang serielle Uhr
SDA Eingang/Ausgang Eingang/Ausgang serielle Uhr
  • Steuert das EEPROM mit zwei Datenadern
  • Slave-Adressen können für jeden Pin festgelegt werden (A0, A1, A2).
    So können bis zu acht EEPROMS an demselben Bus angeschlossen werden.

[SPI]

BR25xxx
Pinbezeichnung Eingang/Ausgang Funktion
CSB Eingang Eingang Chipauswahl
SCK Eingang Eingang serielle Uhr
SI Eingang Eingang serielle Daten
SO Ausgang Ausgang serielle Daten
  • Steuert den EEPROM mit vier Datenadern
  • HOLDB-Pin ermöglicht serielle Kommunikation

[Microwire]

BR93xxx
Pinbezeichnung Eingang/Ausgang Funktion
CS Eingang Eingang Chipauswahl
SK Eingang Eingang serielle Uhr
DI Eingang Eingang serielle Daten
DO Ausgang Ausgang serielle Daten
  • Steuert den EEPROM mit vier Datenadern
 
EEPROMProduktsuche