1. >
  2. >

Was ist ein Widerstand?

Reaktion mit Schwefel

Ausfall durch Silbersulfid

Schwefelbestandteile finden sich in verschiedensten Formen in der Atmosphäre, so zum Beispiel in Fahrzeugabgasen und in den Gasen, die von heißen Quellen abgegeben werden. Diese Bestandteile werden von Metallflächen adsorbiert und reagieren dort nach und nach.
Bei Dickschicht-Chipwiderständen kann das Schwefelgas aus der Luft in den Spalt zwischen Schutzschicht und Beschichtung gelangen und dann allmählich mit der inneren Silberelektrode (Ag) reagieren und Silbersulfid bilden (Ag2S). (Siehe nachfolgende Abbildung.) Dadurch wird die Verbindung zu den internen Elektroden unterbrochen und der Widerstand fällt aus. Diese Art von Fehler wird Verbindungsausfall durch Sulfid genannt.

Mechanismen der Reaktion mit Schwefel korrodierter Chip
WiderständeProduktseite